UNI Wegweiser - Studium und Top Jobs in Österreich
HRV 2.0 Vagus-Feedback Gesundheitstraining - genau auf den Körper abgestimmt!
energetisierende Übungen * gesunder Schlaf * Stress-Ausgleich durch Sport
kohärentes Atmen * harmonischer Alltags-Rhythmus * empathische Kommunikation
HRV-Messungen - individuelles HRV-Training - Einzelbegleitung - Seminare


   


Studium Petroleum Engineering Studieren an der Uni Leoben MU Österreich G066441 International Study Program in Petroleum Engineering, Master - Uni Leoben MU


weitere Standorte
Uni Leoben MU

Fakten und Kontakt
Studieninhalt
Zulassungsvoraussetzung
Struktur & Dauer
Institute
Weitere Infos
Qualifikationsprofil
Berufsbilder & Aussichten
Ausland & Praktikum
Abschlussarbeit
Top Arbeitgeber
Top Jobs für Absolventen
Karriere-Index
Studieninhalt
 Die breite Fächerung der Ausbildung erlaubt ein vielfältiges Einsatzgebiet der Ab­solventen. Sie können als Ingenieur auf Bohrinseln sowie in der Entwicklung oder Anwendung im computerorientierten Simulationsbereich arbeiten.

 

Um auch künftig den Bedarf an Erdöl und Erdgas abdecken zu können, werden weltweit Anstrengungen unternommen, um neue Lagerstätten zu erschließen und Nutzung von bestehenden Reserven zu verbessern, z. B. durch verbessertes Lagerstättenmanagement. Die Komplexität der dabei zu lösenden Probleme verlangt von den Fachkräften neben technischer Universalität auch ein solides Wirtschafts- und Informationstechnik-Hintergrundwissen sowie Managementqualitäten. Auf dieses Anforderungsprofil ist die Ausbildung des Petroleum Engineers abgestimmt. Die international agierende Erdölindustrie verlangt von ihren Leistungsträgern, im internationalen Umfeld arbeiten zu können. Diesem Fakt wird besonders Rechnung getragen, z.B. durch Englisch als Unterrichtssprache in allen Fachlehrveranstaltungen und einem voll anrechenbaren Auslandssemester an Partneruniversitäten.

 

Drilling Engineering:

Auslegung komplexer Bohrungen, Modellierung des Bohrprozesses, Projekt- und Risikomanagement von Bohrungen, Drilling Monitoring and Analysis mit Fokus auf die Überwachung von Bohrungen in Real-time Operating Centers, Durchführung einer Reihe von Laborübungen (Mechanik und Elektronik mit Laborbohranlage, Spülungschemie und Rheologie im Spülungslabor, Sensortechnik im Elektroniklabor)

 

Reservoir Engineering:

Erstellung von Mehrphasen Fließmodellen und Simulation der Entölung von Kohlenwasserstofflagerstätten auf der Basis geologischer Reservoirmodellen und Fluid PVT Daten, Unterstützung der Entwicklungsplanung, des Managements und der Ausbeute von Ölfeldern.

 

Das Masterstudium „International Study Program in Petroleum Engineering“ steht für Vertiefung und Verwissenschaftlichung der Kenntnisse in Petroleum Engineering entsprechend einem Masterstudium dieses Fachs an einer anerkannten Universität im anglo-amerikanischen Raum. Die Montanuniversität Leoben hat sich längst als international anerkanntes Ausbildungszentrum für Petroleum Engineers profiliert.


 

 



Tipp: Suche nach Studium Petroleum Engineering an allen UNIs und FHs in Österreich


Der richtige Ghostwriter - 10 Praxistipps, wie Ihr den perfekte Ghostwriter findet

th_topjobs
do_greyline.gif - 1kb


th_topjobs
do_greyline.gif - 1kb






Berufschancen nach dem Studium?
Karriere-Index bringt Orientierung!
wegweiser.ac.at