UNI Wegweiser - Studium und Top Jobs in Österreich
HRV 2.0 Vagus-Feedback Gesundheitstraining - genau auf den Körper abgestimmt!
energetisierende Übungen * gesunder Schlaf * Stress-Ausgleich durch Sport
kohärentes Atmen * harmonischer Alltags-Rhythmus * empathische Kommunikation
HRV-Messungen - individuelles HRV-Training - Einzelbegleitung - Seminare


   


Studium Geographie Studieren an der Uni Klagenfurt Österreich L452 Geographie - Uni Klagenfurt


weitere Standorte
Uni Wien Uni Graz Uni Innsbruck Uni Salzburg Uni Klagenfurt

Fakten und Kontakt
Studieninhalt
Zulassungsvoraussetzung
Struktur & Dauer
Institute
Weitere Infos
Qualifikationsprofil
Berufsbilder & Aussichten
Ausland & Praktikum
Abschlussarbeit
Top Arbeitgeber
Top Jobs für Absolventen
Karriere-Index
Berufsbilder & Aussichten

Außerhalb der Universitäten, der Schulen und einzelnen Forschungsinstituten gibt es kaum

ausschließlich auf die Geographie zugeschnittene Berufsmöglichkeiten. Im Gegensatz dazu

besteht aber ein weites Tätigkeitsfeld, in dem Absolventinnen und Absolventen der

Geographie in interdisziplinärer Zusammenarbeit eine gefragte Position einnehmen können.

Dieses kann in folgende Bereiche gegliedert werden:

• Räumliche Planung (im weitesten Sinn)

• Umwelt und Landschaft

• Information und Dokumentation (einschließlich amtlicher Statistik)

• Öffentlichkeitsarbeit und Beratung

Aus institutioneller Sicht arbeiten die Geographinnen und Geographen

• im öffentlichen Dienst

• im Public-Private-Partnership (z.B. Regionalentwicklungsgesellschaften)

• als Ingenieurkonsulent für Geographie

• in der Privatwirtschaft

• in selbständiger Berufstätigkeit und Bürogemeinschaften

Die in der Praxis tätigen Geographinnen und Geographen bewegen sich in sich wandelnden

Märkten und Aufgabenfeldern. Die gesellschaftlichen Anforderungen und die

raumbedeutsamen Aufgaben verändern sich und mit ihnen ändern sich auch Aufgaben und

der Stellenwert der Berufsfelder. Aufgrund ihrer Ausbildung sind Geographinnen und

Geographen fähig und auch aufgefordert, ihr Profil an die sich ändernden Gegebenheiten

anzupassen.

Als Hauptberufsfelder (jeweils im interdisziplinären Kontext) kommen in Frage:

Räumliche Planung

• Stadt-, Regional-, Landes- und Fachplanungen

• Europäische Raumentwicklung

• Regional-Management

• Standortpolitik

• Stadt- und Regionalforschung

• Wirtschafts- und Strukturpolitik, wirtschaftliches Förderungswesen, Arbeitsmarkt

• Evaluierung von regionalen Programmen und von Projekten

• Ver- und Entsorgung

• Verkehrs- und Mobilitätsforschung, Verkehrsplanung und Mobilitätsmanagement,

Fremdenverkehr, Telekommunikation

• Markt- und Standortanalysen, Immobilienwirtschaft

• Ausarbeitung einzelner Projekte der Regionalentwicklung

Umwelt, Natur und Landschaft

• Landschaftsplanung, Natur- und Umweltschutz

• Umweltverträglichkeitsprüfung und strategische Umweltprüfung (neues Feld der EU)

• Ökosystemforschung, Ökomanagement, Umweltwirtschaft

• Klimaforschung

• Aufbau, Betrieb und Management von Schutzgebieten unterschiedlicher Art

• Landschaftsökologische Entwicklungsplanung

Information, Kommunikation, Dokumentation und Beratung

• Geographische Informationssysteme (GIS) und Geoinformatik

• Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

• Verlagswesen und Neue Medien

• Consulting

• Statistische Ämter und Einrichtungen

• Marktforschung, Informationsdienste, Geomarketing

• Kartographie, Computerkartographie, Fernerkundung

• Bank- und Kreditwesen, Versicherungswirtschaft

• Immobilienbranche

In mehreren der genannten Berufsfelder sind für die Absolventen und Absolventinnen der

Geographie sowohl stärker grundlagenorientierte als auch anwendungsorientierte

Tätigkeitsfelder möglich.

 



Tipp: Suche nach Studium Geographie an allen UNIs und FHs in Österreich


Der richtige Ghostwriter - 10 Praxistipps, wie Ihr den perfekte Ghostwriter findet

th_topjobs
do_greyline.gif - 1kb


th_topjobs
do_greyline.gif - 1kb






Berufschancen nach dem Studium?
Karriere-Index bringt Orientierung!
wegweiser.ac.at