UNI Wegweiser - Studium und Top Jobs in Österreich
HRV 2.0 Vagus-Feedback Gesundheitstraining - genau auf den Körper abgestimmt!
energetisierende Übungen * gesunder Schlaf * Stress-Ausgleich durch Sport
kohärentes Atmen * harmonischer Alltags-Rhythmus * empathische Kommunikation
HRV-Messungen - individuelles HRV-Training - Einzelbegleitung - Seminare


   


Studium Deutsche Philologie Studieren an der Uni Innsbruck Österreich C332 Diplomstudium Deutsche Philologie - Uni Innsbruck


weitere Standorte
Uni Wien Uni Graz Uni Innsbruck Uni Salzburg Uni Klagenfurt

Fakten und Kontakt
Studieninhalt
Zulassungsvoraussetzung
Struktur & Dauer
Institute
Weitere Infos
Qualifikationsprofil
Berufsbilder & Aussichten
Ausland & Praktikum
Abschlussarbeit
Top Arbeitgeber
Top Jobs für Absolventen
Karriere-Index
Berufsbilder & Aussichten

Das Diplomstudium der Deutschen Philologie bereitet die Studierenden für berufliche Tätigkeiten in

verschiedenen Berufsfeldern vor; dazu gehören:

· Tätigkeiten in allen Bereichen des kulturellen Lebens, vor allem Tätigkeiten in der Kulturpolitik,

in der Kulturverwaltung und bei der Kulturvermittlung – sei es im Projektmanagement, in Beratungsfunktionen

oder in der Durchführung organisatorischer oder administrativer Aufgaben in öffentlichen

oder privaten Organisationen und Institutionen (Theater, Museen, historische Archive

etc.).

· Wissenschaftliche Tätigkeiten in philologischen Fächern oder in außeruniversitären oder universitätsnahen

Forschungseinrichtungen und Forschungsprojekten, in denen eine wissenschaftliche

Qualifikation verlangt wird (z.B. Literaturarchive, Sprachdokumentation, Editionen mittelalterlicher

und neuzeitlicher Texte).

· Tätigkeiten im Verlags- und Medienbereich sowie im qualifizierten Buchhandel, insbesondere

Lektorats- und Redaktionsarbeit, journalistische und publizistische Tätigkeiten in Printmedien,

Rundfunk und Fernsehen, jedoch auch im Bereich der neuen Medien, im Bereich der Werbung,

der PR oder in der Tourismusbranche.

· Tätigkeiten in bestimmten Bildungsbereichen: Weitere Aufgabengebiete für Absolventinnen und

Absolventen des Diplomstudiums Deutsche Philologie finden sich im Bereich der öffentlichen

und privaten Erwachsenenbildung sowie der Öffentlichkeitsarbeit oder der internen Kommunikation

in der Wirtschaft, in politischen Institutionen oder sozialen Einrichtungen und anderen Nonprofit-

Organisationen.

· Nicht zuletzt ermöglicht das Studium eine berufliche Tätigkeit im internationalen Kultur- und

Bildungsaustausch (z.B. im Rahmen eines Lektorats oder der Bildungsberatung) in österreichischen

oder internationalen Bildungs- und Kulturinstitutionen.

Zusatzqualifikationen erhöhen die Chancen, nach dem Studium einen adäquaten Berufseinstieg zu

schaffen. Diese Zusatzqualifikationen können im Rahmen der freien Wahlfächer erworben werden

oder durch eine Zusatzausbildung bzw. eine einschlägige Praxis bereits während des Studiums

(Fremdsprachen, Kommunikationstechniken, Medien, EDV, Recht, Wirtschaft etc.).

 



Tipp: Suche nach Studium Deutsche Philologie an allen UNIs und FHs in Österreich


Der richtige Ghostwriter - 10 Praxistipps, wie Ihr den perfekte Ghostwriter findet

th_topjobs
do_greyline.gif - 1kb


th_topjobs
do_greyline.gif - 1kb






Berufschancen nach dem Studium?
Karriere-Index bringt Orientierung!
wegweiser.ac.at