UNI Wegweiser - Studium und Top Jobs in Österreich
HRV 2.0 Vagus-Feedback Gesundheitstraining - genau auf den Körper abgestimmt!
energetisierende Übungen * gesunder Schlaf * Stress-Ausgleich durch Sport
kohärentes Atmen * harmonischer Alltags-Rhythmus * empathische Kommunikation
HRV-Messungen - individuelles HRV-Training - Einzelbegleitung - Seminare


   


Studium Kunstgeschichte Studieren an der Uni Innsbruck Österreich C315 Studienrichtung Kunstgeschichte - Uni Innsbruck


weitere Standorte
Uni Wien Uni Graz Uni Innsbruck Uni Salzburg

Fakten und Kontakt
Studieninhalt
Zulassungsvoraussetzung
Struktur & Dauer
Institute
Weitere Infos
Qualifikationsprofil
Berufsbilder & Aussichten
Ausland & Praktikum
Abschlussarbeit
Top Arbeitgeber
Top Jobs für Absolventen
Karriere-Index
Struktur & Dauer

(1) Das Diplomstudium der Kunstgeschichte

umfaßt acht Semester und wird in zwei Studienabschnitte gegliedert. Der Studienrahmen wird mit

120 Semesterstunden in den vorgeschriebenen Pflicht- und Wahlfächern festgelegt. Davon sind 72

Semesterstunden aus den Pflichtfächern sowie 48 Semesterstunden aus den freien Wahlfächern (gemäß

UniSTG Anlage 1.41) zu erbringen.

(2) Der erste Studienabschnitt, der als Grundstudium aufgebaut ist, umfaßt vier Semester mit

ingesamt 38 Semesterstunden in den Pflichtfächern, wovon 6 Semesterstunden im Rahmen der Studieneingangsphase

(gemäß UniSTG § 38 Abs. 1) zu absolvieren sind.

(3) Der zweite Studienabschnitt, welcher der vertieften Fachausbildung dient, umfaßt ebenfalls

4 Semester. Im Rahmen des zweiten Studienabschnitts sind aus den Pflichtfächern insgesamt 34 Semesterstunden

zu erbringen, wovon die Exkursionsstunden und höchstens 10 weitere Semesterstunden

in den 1. Studienabschnitt vorgezogen werden können.

 



Tipp: Suche nach Studium Kunstgeschichte an allen UNIs und FHs in Österreich


Der richtige Ghostwriter - 10 Praxistipps, wie Ihr den perfekte Ghostwriter findet

th_topjobs
do_greyline.gif - 1kb


th_topjobs
do_greyline.gif - 1kb






Berufschancen nach dem Studium?
Karriere-Index bringt Orientierung!
wegweiser.ac.at