UNI Wegweiser - Studium und Top Jobs in Österreich
Kostenloses Corona-Immun-Kraft-Training * Natürliche Stärkung des Immunsystems
durch täglich 10-30 Minuten moderat intensive Atem&K;örper-Übungen reduzieren
Atemwegs-Infektionen um 50%!
MitmachVideos und OnlineTrainings zeigen wie's geht.
Komm, mach mit! www.hrv--training.at/corona_immun_kraft_training/


   


Studium Technische Physik Studieren an der TU Graz Österreich F033261 Technische Physik, Bachelor - TU Graz


weitere Standorte
TU Wien TU Graz Uni Linz JKU

Fakten und Kontakt
Studieninhalt
Zulassungsvoraussetzung
Struktur & Dauer
Institute
Weitere Infos
Qualifikationsprofil
Berufsbilder & Aussichten
Ausland & Praktikum
Abschlussarbeit
Top Arbeitgeber
Top Jobs für Absolventen
Karriere-Index
Qualifikationsprofil

Ausbildungsziele
 Kenntnisse über physikalische Grundlagen
 Folgerichtiges Denken
 Mathematische Modellbildung
 Durchführen von Computersimulationen
 Selbständiges Einarbeiten in neue physikalische und technische Problemkreise

Nach Absolvierung des Bachelorstudiums Technische Physik kennen und verstehen die Absolventinnen und Absolventen folgende wissenschaftliche Grundlagen:

 Mechanik, Optik, Elektrodynamik
  Atom- und Molekülphysik
 Quantenmechanik, Thermodynamik und Statistische Physik
 Material- und Festkörperphysik
 Mathematische Methoden und Physik am Computer

Die Absolventinnen und Absolventen sind in der Lage, Besonderheiten, Grenzen, Terminologien und Lehrmeinungen ihres Fachgebiets zu definieren und zu interpretieren.

Das Bachelorstudiums Technische Physik befähigt Absolventinnen und Absolventen
 grundlegende physikalische Erkenntnisse in die Arbeitswelt einzubringen,
 moderne wissenschaftliche Methoden anzuwenden,
 komplexe Abläufe mit aktuellen Verfahren der Computersimulation zu analysieren,
 physikalische Problemstellungen zu erkennen und zu definieren und deren Umsetzung in Form von Projekten zu organisieren,
 Problemstellungen auch in die Wissenschaftszweige Mathematik, Chemie, Biologie, Medizin und Umweltsystemwissenschaften übergreifend zu bearbeiten,
 Aufgabenstellungen ökonomisch und in Verantwortung gegenüber Mitmenschen zu lösen.

Die Absolventinnen und Absolventen werden mit grundlegenden Fähigkeiten ausgestattet, die es ihnen ermöglichen, auf der Basis ihrer fachlichen Kompetenz, kritische und analytische Denkansätze weiter zu entwickeln, sich selbständig neues Wissen anzueignen, sowie in forschungs- und anwendungsorientierten Aufgabenstellungen
zielgerichtet tätig zu sein. Darüber hinaus sind sie in der Lage, ihre Ergebnisse und Lösungsstrategien zu dokumentieren
und mit modernen Kommunikations- und Präsentationstechniken zu vermitteln.

Die Absolventinnen und Absolventen erlangen durch interdisziplinäre Ausbildung die Fähigkeit zu fachübergreifender Zusammenarbeit und Kommunikation in Projekt- Teams.


 



Tipp: Suche nach Studium Technische Physik an allen UNIs und FHs in Österreich


Der richtige Ghostwriter - 10 Praxistipps, wie Ihr den perfekte Ghostwriter findet

th_topjobs
do_greyline.gif - 1kb


th_topjobs
do_greyline.gif - 1kb






Berufschancen nach dem Studium?
Karriere-Index bringt Orientierung!
wegweiser.ac.at