UNI Wegweiser - Studium und Top Jobs in Österreich
Kostenloses Corona-Immun-Kraft-Training * Natürliche Stärkung des Immunsystems
durch täglich 10-30 Minuten moderat intensive Atem&K;örper-Übungen reduzieren
Atemwegs-Infektionen um 50%!
MitmachVideos und OnlineTrainings zeigen wie's geht.
Komm, mach mit! www.hrv--training.at/corona_immun_kraft_training/


   


Studium Psychologie Studieren an der Uni Salzburg Österreich D298 Studienrichtung Psychologie - Uni Salzburg


weitere Standorte
Uni Wien Uni Graz Uni Innsbruck Uni Salzburg Uni Klagenfurt

Fakten und Kontakt
Studieninhalt
Zulassungsvoraussetzung
Struktur & Dauer
Institute
Weitere Infos
Qualifikationsprofil
Berufsbilder & Aussichten
Ausland & Praktikum
Abschlussarbeit
Top Arbeitgeber
Top Jobs für Absolventen
Karriere-Index
Struktur & Dauer

Die Studiendauer des Diplomstudiums Psychologie ist gemäß UniStG (Anl. 1 Z 5.14) mit 10

Semestern festgelegt.

(1) Das Diplomstudium Psychologie gliedert sich in zwei Studienabschnitte.

(2) Der erste Studienabschnitt umfasst vier Semester. Er wird mit der Studieneingangsphase

gem. § 38 Abs. 1 UniStG eingeleitet und mit der ersten Diplomprüfung abgeschlossen.

Ziel des ersten Studienabschnitts ist es, den Studierenden ein umfassendes Wissen in den

Grundlagenfächern der Psychologie und in den für die Psychologie relevanten

wissenschaftlichen Forschungsmethoden zu vermitteln. Dabei sollen die Studierenden in

besonderer Weise mit den unterschiedlichen paradigmatischen und methodischen Ansätzen des

Faches vertraut gemacht werden.

(3) Der zweite Studienabschnitt umfasst sechs Semester und dient zur Vertiefung und speziellen

Ausbildung (§ 13 Abs. 2 UniStG). Er wird mit der Abfassung einer Diplomarbeit und der zweiten

Diplomprüfung abgeschlossen.

Ziel des zweiten Studienabschnitts ist es, das Grundlagenwissen der Studierenden zu vertiefen

und durch Kenntnisse in den Anwendungsfächern zu erweitern. Durch Wahlmöglichkeiten in den

beiden Wahlfachbereichen „Grundlagenvertiefung” und „Anwendung” soll den Studierenden die

Möglichkeit gegeben werden, das Studium stärker an speziellen Interessen zu orientieren.

(4) Zusätzlich ist im Verlauf des Studiums eine Pflichtpraxis (§ 9 UniStG) im Ausmaß von

wenigstens 12 Wochen zu absolvieren. Im Rahmen dieser Praxis sollen die Studierenden direkte

Erfahrungen in psychologischen Tätigkeiten sammeln.

 



Tipp: Suche nach Studium Psychologie an allen UNIs und FHs in Österreich


Der richtige Ghostwriter - 10 Praxistipps, wie Ihr den perfekte Ghostwriter findet

th_topjobs
do_greyline.gif - 1kb


th_topjobs
do_greyline.gif - 1kb






Berufschancen nach dem Studium?
Karriere-Index bringt Orientierung!
wegweiser.ac.at