UNI Wegweiser - Studium und Top Jobs in Österreich
Kostenloses Corona-Immun-Kraft-Training * Natürliche Stärkung des Immunsystems
durch täglich 10-30 Minuten moderat intensive Atem&K;örper-Übungen reduzieren
Atemwegs-Infektionen um 50%!
MitmachVideos und OnlineTrainings zeigen wie's geht.
Komm, mach mit! www.hrv--training.at/corona_immun_kraft_training/


   


Studium Sportwissenschaften Studieren an der Uni Salzburg Österreich D480 Studienrichtung Sportwissenschaften und Leibeserziehung - Uni Salzburg


weitere Standorte
Uni Wien Uni Graz Uni Innsbruck Uni Salzburg

Fakten und Kontakt
Studieninhalt
Zulassungsvoraussetzung
Struktur & Dauer
Institute
Weitere Infos
Qualifikationsprofil
Berufsbilder & Aussichten
Ausland & Praktikum
Abschlussarbeit
Top Arbeitgeber
Top Jobs für Absolventen
Karriere-Index
Qualifikationsprofil

(1) Das Diplomstudium Sportwissenschaften soll jene grundlegenden und vertiefenden

sportwissenschaftlichen Kenntnisse und Methoden vermitteln, die für die spätere berufliche

Tätigkeit der AbsolventInnen erforderlich sind.

(2) Durch das Diplomstudium Sportwissenschaften sollen die AbsolventInnen befähigt werden,

Themen und Fragestellungen im Zusammenhang mit Sport und Bewegung

wissenschaftlich zu bearbeiten. Dazu sollen die speziellen Fähigkeiten, Kenntnisse und

arbeitstechnischen Fertigkeiten erworben werden.

(3) Durch das Diplomstudium Sportwissenschaften sollen die AbsolventInnen in der Lage sein,

sowohl selbständig als auch im Team Problemfelder der menschlichen Motorik

aufzugreifen, Lösungsmöglichkeiten zu entwickeln und die Ergebnisse in entsprechender

Form darzustellen.

(4) Neben dem Erwerb fachwissenschaftlicher Kompetenzen sollen während des

Diplomstudiums Sportwissenschaften Impulse zur Persönlichkeitsentwicklung wie

Kommunikationsfähigkeit, Gestaltungsfähigkeit, Kooperationsfähigkeit, Kritikfähigkeit,

Präsentationsfähigkeit und Flexibilität gesetzt werden.

(5) Durch das Diplomstudium Sportwissenschaften sollen die AbsolventInnen die Fähigkeit zu

eigenständigem Wissenserwerb und zur Nutzung der Angebote der Weiterbildung und von

Fernstudien erwerben.

(6) Das Diplomstudium Sportwissenschaften soll die berufliche Mobilität und Flexibilität

fördern. Auslandsaufenthalte sind stark erwünschter Bestandteil der Ausbildung. Sie

werden vom Institut für Sportwissenschaften durch zahlreiche Verträge mit europäischen

und außereuropäischen Partneruniversitäten massiv gefördert und tragen wesentlich zur

hohen Qualifikation der AbsolventInnen bei.

 



Tipp: Suche nach Studium Sportwissenschaften an allen UNIs und FHs in Österreich


Der richtige Ghostwriter - 10 Praxistipps, wie Ihr den perfekte Ghostwriter findet

th_topjobs
do_greyline.gif - 1kb


th_topjobs
do_greyline.gif - 1kb






Berufschancen nach dem Studium?
Karriere-Index bringt Orientierung!
wegweiser.ac.at