UNI Wegweiser - Studium und Top Jobs in Österreich
Kostenloses Corona-Immun-Kraft-Training * Natürliche Stärkung des Immunsystems
durch täglich 10-30 Minuten moderat intensive Atem&K;örper-Übungen reduzieren
Atemwegs-Infektionen um 50%!
MitmachVideos und OnlineTrainings zeigen wie's geht.
Komm, mach mit! www.hrv--training.at/corona_immun_kraft_training/


   


Studium Dirigieren Studieren an der KUG Österreich V066708 Korrepetition, Master - KUG


weitere Standorte
Musik u. darst. Kunst Wien Mozarteum Salzburg KUG Konservatorium Wien

Fakten und Kontakt
Studieninhalt
Zulassungsvoraussetzung
Struktur & Dauer
Institute
Weitere Infos
Qualifikationsprofil
Berufsbilder & Aussichten
Ausland & Praktikum
Abschlussarbeit
Top Arbeitgeber
Top Jobs für Absolventen
Karriere-Index
Qualifikationsprofil
Grundsätzliches
Musik verschiedenster Epochen und Kulturen bestimmt die gegenwärtige Musikszene. Dieses
breitgefächerte Repertoire und der sich ständig erhöhende Leistungsanspruch kennzeichnen das
Anforderungsprofil für den zukünftigen Dirigenten. Die ökonomischen Bedingungen des heutigen
Musikbetriebes verlangen handwerkliche Fertigkeit, Effizienz der Probenarbeit, Kommunikationsbereitschaft
sowie die Fähigkeit zur Teamarbeit. Das gesellschaftliche wie künstlerische
Umfeld erfordert verstärkte Reflexion des eigenen Standpunktes, welcher Integrität wie mediale
Wirkung in Übereinstimmung zu bringen hat.

Qualifikationsprofil der Absolventinnen und Absolventen

Das Tätigkeitsfeld von universitären AbsolventInnen der Studienrichtung „Dirigieren“ umfaßt das
gesamte Gebiet der Musikleitung im vokalen wie instrumentalen Bereich. Ihre Ausbildung befähigt
sie zu selbständiger Analyse und Interpretation von Musik auf der Basis der Musiktheorie.
AbsolventInnen sind den instrumentalen wie vokalen Erfordernissen der Praxis gewachsen,
umfassende Kenntnisse der Stilkunde sowie der Aufführungspraxis Alter und Neuer Musik geben
ihnen die erforderliche Sicherheit zu einer eigenständigen Positionierung auf der Grundlage
gewachsener Musiziertraditionen unter Berücksichtigung aktueller Forschungsergebnisse. Sie
verfügen über Führungs- und Managementqualitäten, die einen universalen Einsatz in allen
fachspezifischen Berufsgattungen ermöglichen.

Das Bakkalaureat eröffnet AbsolventInnen den Berufseinstieg auf höchstem Niveau, das
anschließende Magisterstudium verbreitert einerseits die Repertoirekenntnisse, andererseits ermöglicht
es gezielte Vertiefung in besondere Studienangebote nach Wahl des Studierenden.


Tipp: Suche nach Studium Dirigieren an allen UNIs und FHs in Österreich


Der richtige Ghostwriter - 10 Praxistipps, wie Ihr den perfekte Ghostwriter findet

th_topjobs
do_greyline.gif - 1kb


th_topjobs
do_greyline.gif - 1kb






Berufschancen nach dem Studium?
Karriere-Index bringt Orientierung!
wegweiser.ac.at