UNI Wegweiser - Studium und Top Jobs in Österreich
Kostenloses Corona-Immun-Kraft-Training * Natürliche Stärkung des Immunsystems
durch täglich 10-30 Minuten moderat intensive Atem&K;örper-Übungen reduzieren
Atemwegs-Infektionen um 50%!
MitmachVideos und OnlineTrainings zeigen wie's geht.
Komm, mach mit! www.hrv--training.at/corona_immun_kraft_training/


   


Studium Mediengestaltung Studieren an der Angewandte Wien Österreich S575 Mediengestaltung - Angewandte Wien


weitere Standorte
Angewandte Wien Kunstuni Linz New Design Uni

Fakten und Kontakt
Studieninhalt
Zulassungsvoraussetzung
Struktur & Dauer
Institute
Weitere Infos
Qualifikationsprofil
Berufsbilder & Aussichten
Ausland & Praktikum
Abschlussarbeit
Top Arbeitgeber
Top Jobs für Absolventen
Karriere-Index
Berufsbilder & Aussichten
Tätigkeitsfelder der Absolventinnen und Absolventen
Entsprechend der vom technologischen Fortschritt erfassten Informations- und
Wissensgesellschaft sind die Tätigkeitsbereiche vielfältig und befinden sich
vorwiegend an den Schnittstellen interdisziplinär ausgerichteter künstlerisch-medialer
Produktion mit Schwerpunkt auf Visualität, Akustik, multisensorische
Wahrnehmungsumgebungen und interaktive Kunst in elektronischen Medien. Der
Prozess der Entstehung einer digitalen Kultur stellt in den Bereichen künstlerischer
Gestaltung neue ästhetische Anforderungen und schafft neuartige Arbeitsfelder.
.
Der Studienzweig Medienübergreifende Kunst qualifiziert Absolventinnen und
Absolventen in erster Linie zu künstlerischer und künstlerisch-wissenschaftlicher
Arbeit im Bereich Medien- und Raumkunst, stellt aber gleichzeitig ein breites
Spektrum von Arbeits- und Berufsfeldern vor, in denen künstlerische oder
künstlerisch forschende Konzeption und Durchführung von Projekten in der Medienund
Kulturarbeit gefragt und erforderlich sind.

Der Studienzweig Digitale Kunst qualifiziert die Absolventen und Absolventinnen
vor allem für die künstlerische Forschung, experimentelle Gestaltung und
Entwurfsfähigkeit im Bereich des Computers als Medium im weitesten Sinne.
In der Studienrichtung Mediengestaltung werden berufliche Grundlagen für
die Arbeit als MedienkünstlerInnen und künstlerisch-experimentelle GestalterInnen in
interdisziplinären Forschungszusammenhängen und professionellen
Tätigkeitsbereichen vermittelt , darüberhinaus werden die Absolventinnen und
Absolventen zur Erschließung neuer Berufsfelder befähigt.


Tipp: Suche nach Studium Mediengestaltung an allen UNIs und FHs in Österreich


Der richtige Ghostwriter - 10 Praxistipps, wie Ihr den perfekte Ghostwriter findet

th_topjobs
do_greyline.gif - 1kb


th_topjobs
do_greyline.gif - 1kb






Berufschancen nach dem Studium?
Karriere-Index bringt Orientierung!
wegweiser.ac.at