UNI Wegweiser - Studium und Top Jobs in Österreich
Kostenloses Corona-Immun-Kraft-Training * Natürliche Stärkung des Immunsystems
durch täglich 10-30 Minuten moderat intensive Atem&K;örper-Übungen reduzieren
Atemwegs-Infektionen um 50%!
MitmachVideos und OnlineTrainings zeigen wie's geht.
Komm, mach mit! www.hrv--training.at/corona_immun_kraft_training/


   


Studium Konservierung und Restaurierung Studieren an der Bildende Wien Österreich R588 Konservierung und Restaurierung - Bildende Wien


weitere Standorte
Bildende Wien Angewandte Wien

Fakten und Kontakt
Studieninhalt
Zulassungsvoraussetzung
Struktur & Dauer
Institute
Weitere Infos
Qualifikationsprofil
Berufsbilder & Aussichten
Ausland & Praktikum
Abschlussarbeit
Top Arbeitgeber
Top Jobs für Absolventen
Karriere-Index
Ausland & Praktikum

Pflichtpraxis

Im Zuge des Studiums sind insgesamt 16 volle Arbeitswochen zu 40 Stunden Praxis in der Ferialzeit, d.h. außerhalb der Studienzeit nachzuweisen. Davon sind 6 Wochen nach dem 2. Semester und vor dem
Beginn des 5.Semesters sowie 10 Wochen im jeweiligen Schwerpunkt A - E vor Beginn des
9.Semesters zu absolvieren.

Die Praxis hat dabei in Konservierungs-Restaurierungswerkstätten öffentlicher Museen oder des
Bundesdenkmalamtes oder privatrechtlicher Natur stattzufinden, deren Arbeitsweise den Zielen und
Grundregeln der Konservierung-Restaurierung entspricht.

Der Nachweis der absolvierten Praxis erfolgt durch
1. eine Bestätigung in Zusammenhang mit einem Arbeitsvertrag oder Werkvertrag, der mit einer
Konservatorin-Restauratorin/einem Konservator-Restaurator abgeschlossen wurde oder dessen
Erfüllung von einer Konservatorin-Restauratorin/einem Konservator-Restaurator überwacht wurde,
sowie

2. vorzugsweise das Vorlegen einer Dokumentation  oder aber durch einen
zusammenfassenden schriftlichen Arbeitsbericht und das Arbeitstagebuch.
Ein vor dem Beginn des Studiums absolviertes Praktikum ist nicht anrechenbar.
Wenn die Durchführung der vorgeschriebenen Praxis außerhalb der Universität nicht möglich ist, hat die
Akademie der bildenden Künste Wien die Ableistung zu ermöglichen. Im Zweifelsfall hat die/der
Studierende glaubhaft zu machen, dass unter zumutbaren Bedingungen kein Praktikumsplatz gefunden
werden konnte.

Ein vor dem Beginn des Studiums absolviertes Praktikum ist nicht anrechenbar.
Wenn die Durchführung der vorgeschriebenen Praxis außerhalb der Universität nicht möglich ist, hat die
Akademie der bildenden Künste Wien die Ableistung zu ermöglichen. Im Zweifelsfall hat die/der
Studierende glaubhaft zu machen, dass unter zumutbaren Bedingungen kein Praktikumsplatz gefunden
werden konnte.



Tipp: Suche nach Studium Konservierung und Restaurierung an allen UNIs und FHs in Österreich


Der richtige Ghostwriter - 10 Praxistipps, wie Ihr den perfekte Ghostwriter findet

th_topjobs
do_greyline.gif - 1kb


th_topjobs
do_greyline.gif - 1kb






Berufschancen nach dem Studium?
Karriere-Index bringt Orientierung!
wegweiser.ac.at